Lebensschule

forum lebensschule

Das Leben ist unser Thema.
In uns und zwischen uns.
Sozial und seelisch.


Lebensschulen sind Orte, wo man wachsen und reifen kann. Was uns selber hilft, geben wir gerne weiter. So kurz wie unser Leben auf dieser Welt auch sein mag – es ruft immer nach Sinn, Erfüllung, Glück.


Lebensschule ist...

... ein dauerhafter sozialer Raum in einer adventistischen Ortsgemeinde oder verantwortet durch sie, in dem unterschiedliche psychische und soziale Problemfelder fachlich korrekt beschrieben und mögliche Lösungsansätze allgemeinverständlich dargestellt werden. Lebensschule versteht sich nicht nur als eine Veranstaltungsreihe, sondern sie will darüber hinaus Raum für Begegnung schaffen.

... psycho-edukative, lebenspraktische Wissensvermittlung aufbauend auf einem ganzheitlichen christlichen Menschenbild.


Format und Inhalt sind so konzipiert, dass sie gleichermaßen
für Menschen mit und ohne spirituelle Ausrichtung relevant sind. Die Referenten oder Kursleiter machen gelegentlich ihre christliche Verwurzelung deutlich.


Mehr zur Lebensschule finden Sie unter www.lebensschule.de.
Eine Einführung in das Konzept und die Inhalte der Lebensschule gibt es beim Symposium Lebensschule 2021 in Friedensau.