Praxistipp: Bibelstudium


(c) Thomas B. | pixabay.com

Hilfen und Methoden für das Bibelstudium

Bibellesen I
Bibellesen II
Bibellesen III

Methoden I
Methoden II
Methoden III
Methoden IV
Methoden V
Methoden VI
Methoden VII
Methoden VIII
Methoden IX
Methoden X

Bibel-Teilen I
Bibel-Teilen II
Bibel-Teilen III

Lectio Divina

Workshop "Bibellesen" (Powerpoint + Vortragsscript)

Während für das persönliche Bibelstudium oftmals eine Bibel ausreichend ist, sind doch gerade bei Leitung einer Kleingruppe zusätzliche Materialien hilfreich.
Hier sind einige Anregungen:

Material mit adventistischem Hintergrund:

"Projekt 28"      Videos + Studienmaterial zu den Glaubenspunkten

     http://glaubenspunkte.de/
iCOR-Studienheft Studienheft (13 Einheiten) zu den 10 iCOR-Werten

http://icor.church/de/ressourcen/

"[Truth]Link"

27 Bibelstunden über das Wesen Gottes von Ty Gibson

http://icor.church/de/ressourcen/

Studienreihen des HopeBibelInstituts (HBI)

verschiedene Bibelkurse, z.T. auch als Komplettsatz erhältlich

http://www.bibelstudien-institut.de/kurse/
Basics - Bibelkurs Videogestützter Bibelkurs zu grundlegenden Fragen des Glaubens

www.basics-bibelkurs.de/bibelkurs

glauben.einfach

5 DVDs zur 20-teiligen TV-Serie "glauben.einfach." als Gesprächsanregung

https://advent-verlag.de

"Die Suche"

Videogestütztes Hauskreismaterial von Werner Renz

https://advent-verlag.de


Material anderer Konfessionen bzw. Gemeindewerke:

Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste

https://www.a-m-d.de/material/

Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden

http://www.treffpunkte.net/mater.html

https://www.baptisten.de/mission-diakonie/gemeindeaufbau/missionale-gemeindeentwicklung/materialien/hauskreismaterialien/

Bundesverlag

http://www.hauskreismagazin.net/

Bundesverlag

Glaubenskurs für Teens "Glauben entdecken"

Bibellesebund

https://shop.bibellesebund.de/produktgruppen/hauskreismaterial.html

Eine kleine Übersicht ausgewählter Materialhilfen gibt es hier.

(Die URLs wurden am 17.10.2019 überprüft. Eine Gewähr für deren Aktualität kann aber nicht übernommen werden.)