Seminar Gottesdienst und Gottesdienstgestaltung

Online-Seminar für digitalen Gottesdienst
19. September 2020


Veranstaltungsplakat zum Download

Eine der wichtigsten Säulen unseres Glaubens ist der Besuch des wöchentlichen Gottesdienstes. Durch den Ausbruch der Corona-Pandemie wurde diese schöne Tradition durchbrochen. Die Not machte erfinderisch: In den Wochen danach wurden alternative Wege gefunden wie Zoom- oder Telefongottesdienste. Andere nutzten Online- und Fernsehangebote z.B. über HopeChannel.
Welche Erfahrungen haben wir damit gemacht? Worin liegen die Stärken aber auch die Schwächen von digitalen Gottesdienstformaten? Welche Elemente sind unverzichtbar? Und was macht eigentlich einen Gottesdienst zu einem Gottesdienst? Diese Frage berührt nicht nur die Online-Formate sondern auch die traditionellen adventistischen Gottesdienste und wird von Dr. Rolf Pöhler am Nachmittag in einem Referat theologisch beleuchtet.

Das Seminar beginnt mit einem gemeinsamen Online-Gottesdienst, der entweder über die bekannten Zoom-Angebote (z.B. Leipzig, Chemnitz, Berlin-Lichtenberg, Dresden-West ...) oder über den von der BMV geschalteten Zugang erlebt werden kann.

Am Nachmittag wird es Zeit geben, die gemachten Online-Gottesdienst-Erfahrungen gemeinsam zu reflektieren. Wir wollen uns verschiedenen Fragen stellen, z.B. Inwieweit können auch digitale Angebote echte Gottesbegegnung ermöglichen? Wie lassen sich möglichst alle Generationen erreichen? Welche positiven Aspekte können in Zukunft beibehalten werden?
Das Online-Seminar schließt mit dem Referat von Dr. Rolf Pöhler und der anschließenden Möglichkeit zum Austausch.

Das gesamte Seminar wird online durchgeführt. Zur Teilnahme am Gottesdienst und an der Erfahrungsaustausch-Runde ist ein kostenloser Zoom-Zugang erforderlich. Dieser kann hier heruntergeladen werden.

Das ursprünglich geplante (Präsenz-)Seminar wird vom 10.-12.09.2021 in Friedensau stattfinden. Weitere Informationen dazu gibt es hier.


PROGRAMM

10:00 – 11:00 Uhr           Zoom-Gottesdienst
(Teilnahme über Internet oder Telefon möglich – Anmeldung für das BMV-Angebot bitte bis 17.09.2020 per E-Mail an media.bmv@adventisten.de)

Das BMV-weite Zoom-Angebot steht allen offen. Der Gottesdienst wird als Gemeinschaftsprojekt des Vereinigungs-Teams sowie der Gemeinden Berlin-Lichtenberg, Chemnitz, Dresden-West, Friedensau, Leipzig und Neuenhagen-Woltersdorf vorbereitet und gestaltet und kann auch im Rahmen der bestehenden Zoom-Gemeinden erlebt werden.

 

14:00 – 15:30 Uhr           Erfahrungsaustausch
(Teilnahme über Internet oder Telefon möglich – Anmeldung für das BMV-Angebot bitte bis 17.09.2020 per E-Mail an media.bmv@adventisten.de)

 

16:30 – 17:30 Uhr           Referat „Wann ist ein Gottesdienst ein Gottesdienst?“ (Dr. Rolf J. Pöhler) und anschließender Gedankenaustausch
(Teilnahme über den BMV-Youtube-Kanal https://www.youtube.com/bmvadventisten)
Statements, Fragen oder Diskussionsbeiträge können über den Youtube-Chat, Facebook, Instagram, E-Mail media.bmv@adventisten.de oder SMS an 0151 20 30 00 34 eingebracht werden.


Leitung: Team der BMV

Preis: kostenlos

Anmeldungen bis 17. September 2020 per E-Mail an media.bmv@adventisten.de